Einzelstunden, Auffrischungs- und Wiederholungsstunden, Einführungsstunden, Workshops und Práctica

 2. Halbjahr 2019

  • Einführungsstunden, Einzelstunden und Auffrischungsstunden nach Vereinbarung

Vielleicht habt Ihr ja lange nicht mehr getanzt und möchtet ein wenig Übung haben? Gern stehe ich Euch zur Seite.

  • Kurse:

Ab Dienstag, 24. September 2019, 6 Abende, jeweils 19.30 - 21.00 Uhr
Tango Argentino für Anfänger/-innen in der Volkshochschule Lilienthal,
Anmeldungen bitte direkt bei der VHS (die weiter unten aufgeführten Darstellungen zu Anmeldung und Preisen haben für diesen Kurs keine Gültigkeit), Kurs Nr. 44021: hier

Ab Dienstag, 19. November 2019, 6 Abende, jeweils 19.30 - 21.00 Uhr
Tango Argentino für Anfänger/-innen mit Vorkenntnissen in der Volkshochschule Lilienthal, Anmeldungen bitte direkt bei der VHS (die weiter unten aufgeführten Darstellungen zu Anmeldung und Preisen haben für diesen Kurs keine Gültigkeit), Kurs Nr. 4403: hier

  • Workshops:

Sonnabend/Sonntag, 02./03. November 2019,

Sonnabend 14.00 - 17.00 Uhr, Sonntag, 10.00 - 13.00 Uhr
Tango Argentino für Anfänger/-innen in der Volkshochschule Lilienthal,
Anmeldungen bitte direkt bei der VHS (die weiter unten aufgeführten Darstellungen zu Anmeldung und Preisen haben für diesen Workshop keine Gültigkeit), Kurs Nr. 44031: hier

 

Preise Einzelstunden und Auffrischungsstunden:

Einzeln oder als Paar je Unterrichtsstunde von 45 Minuten 35,- €
Ort wird individuell festgelegt

Preise Einführungsstunde:

Pro Person je zwei Unterrichtsstunden von insgesamt 90 Minuten 25,- €
Mindestteilnehmerzahl: zwei Personen
Ort wird individuell festgelegt

Anmeldung und Bezahlung für Einzelstunden, Einführungsstunden und Workshops:

Die Anmeldung kann persönlich, per Telefon, per Email oder über die Kontaktseite der Homepage erfolgen und ist nach Bestätigung durch „Tango tanzen ist schön“ rechtsgültig.

Die Bezahlung bitte in bar zum oder per Überweisung vor dem Termin vornehmen.
Die Anmeldung verpflichtet grundsätzlich zur Zahlung der Teilnahmegebühr. Ein Rücktritt von der Anmeldung entbindet nicht von der Pflicht zur Zahlung.
Bei durch den Lehrer verschuldetem Ausfall einer Stunde oder eines Workshops werden bereits gezahlte Gebühren erstattet, weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Die Kündigung vereinbarter Einzelunterrichts- und Einführungsstunden durch den Teilnehmer ist bis 48 Stunden vor Beginn des Unterrichts möglich. Die Kündigung von Anmeldungen zu Workshops ist bis zwei Wochen vor dem ersten Termin des Workshops möglich. Bei verspäteter Kündigung ist die für die entsprechende Einzelstunde/Einführungsstunde vereinbarte Gebühr zu entrichten.

„Es gibt zwei Geheimnisse ein großer Tangotänzer zu sein. Erstens: Du hast eine Lücke in Dir, die Du nicht ausgleichen kannst. Zweitens: Du stolperts glücklicherweise über den Tango und betrachtest ihn als etwas, mit dem Du diese Lücke zu füllen versuchst.”

(Jaimes Friedgen)